Headerbild Jugendwohnheim ISO 9001 zertifiziert Jugendwohnheim

MdB Dr. Mützenich zu Besuch

MdB Dr. Mützenich zu BesuchNACHBARSCHAFT – Am Donnerstag, den 13.07.2017 besuchte uns der Bundestagsabgeordnete Dr. Rolf Mützenich. Er folgte der Einladung des Heimleiters Stefan Müller, der dem „Poller Nachbarn“ schon lange die Einrichtung und die sozialpädagogische Arbeit vorstellen wollte.

Im Zuge der geplanten „SGB VIII Reform“, in der das Jugendwohnen auf Bundesebene faktisch abgeschafft werden sollte, hatte die Heimleitung vor ca. zwei Monaten Kontakt mit Dr. Mützenich aufgenommen und um Hilfe gebeten (siehe auch Artikel Jugendwohnheime bedroht). Dr. Mützenich hat sich diesem Thema und den Sorgen der Einrichtungen sofort angenommen und sich, mit weiteren Mitgliedern der SPD Fraktion im Bundestag, gegen dieses Vorhaben ausgesprochen (wie wir heute wissen mit Erfolg).

Unser Gast hat sich viel Zeit für seinen Besuch bei uns genommen. Nach einem intensiven Gespräch mit dem Heimleiter über die pädagogische Arbeit der Einrichtung, Belegschaft und den Schwierigkeiten, mit denen die Einrichtung zu kämpfen hat, stand ein Rundgang durch das Jugendwohnheim an. Gezeigt wurden die alten und auch neu geschaffenen Gebäudeteile, der Freizeitbereich und auch die derzeitigen Baustellen. Dabei ergaben sich einige informative Gespräche mit Bewohnern und Mitarbeitern des Hauses.

Nach dem Rundgang nahm sich Dr. Mützenich noch die Zeit mit einigen Bewohnern der Einrichtung im Wintergarten des Hauses zu sprechen. So hörte er einige lebhafte und bewegte Geschichten und konnte sich selber ein Bild davon machen, wer aus welchen Gründen bei uns wohnt und wie notwendig unser Angebot der Jugendsozialarbeit ist.

Wir danken ganz herzlich für den unkomplizierten und angenehmen Besuch, für die ausgesprochene Einladung nach Berlin und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im schönen Poll.

zur Galerie